FCA-Hallenturnier für Altherren-Mannschaften: Die Sieger heißen TuS 1910 Birk und FC Hennef 05
Sonntag, Februar 18th, 2018 von Schierloh
 

Der FC Sankt Augustin 1978 e.V. hat am 03.02.2018 in Sankt Augustin-Niederpleis sein traditionelles Hallenturnier für Altherren-Mannschaften ausgerichtet. In der Kategorie Ü40 siegte der TuS 1910 Birk. In der Kategorie Ü50 war der FC Hennef 05 das beste Team.

Angetreten waren Mannschaften aus Düsseldorf, dem Raum Köln und dem Rhein-Sieg-Kreis. In beiden Altersklassen gab es viele spannende Partien auf Augenhöhe. Am Ende mussten alle Mannschaften Punkte abgeben und keine Mannschaft blieb punktlos. Bei einem Ü40 Spiel gab es wegen einer Handgreiflichkeit, die der Schiedsrichter nicht gesehen und folglich nicht geahndet hatte, erregte Gemüter. Ansonsten lief alles sportlich fair ab und abseits des Spielfeldes wurden neue Freundschaften zwischen Vereinen geknüpft, die sich bislang noch nicht so kannten. Den Rahmen dazu bot das Angebot von Getränken und Speisen durch den Gastgeber. Der war besonders dankbar, dass einige Spieler-Frauen Kuchen gebacken und den Job hinter der Verkaufs-Theke übernommen hatten.

Die weiteren Platzierungen: Ü40: 2. SV Kriegsdorf, 3. SC Unterbach, 4. FSV Neunkirchen Seelscheid, 5. SpVg Flittard, 6. SV Menden, 7. SV Union Rösrath; Ü50: 2. Dünnwalder AH, 3. SV Allner-Bödingen, 4. TuS Altenrath, 5. FC Sankt Augustin

Sieger Ü40

Die Ü40 Mannschaften des SV Kriegsdorf (2. Platz), TuS 1910 Birk (1. Platz) und SC Unterbach (3.Platz) bei der Siegerehrung, teilweise mit familiärer Unterstützung.

Pokale

Beim Altherren Turnier des FC Sankt Augustin 1978 e.V. erhielten die Sieger in der Kategorie Ü40 und Ü50 jeweils einen attraktiven Pokal.

 
FC Sankt Augustin 2018 dreifacher Vize-Stadtmeister – Herzlichen Glückwunsch den Senioren, der C-Jugend und der F-Jugend!
Sonntag, Januar 7th, 2018 von Schierloh
 

Die Stadtmeisterschaft 2018 ist für den FC Sankt Augustin unter dem Strich erfolgreich verlaufen. Drei Mannschaften standen in ihrer Altersklasse im Finale. Eine Mannschaft erreichte den dritten Platz.

Die Herren absolvierten eine souveräne Vorrunde mit drei 2:0 Siegen. Im Halbfinale gegen den FC Kosova waren sie auch lange auf der Siegerstraße, mussten dann aber den Ausgleich hinnehmen. Das fällige Neunmeterschießen konnte gewonnen werden. Damit war die Revanche geglückt, denn im Vorjahr hatte man im Finale gegen Kosova verloren. Finalgegner war der VfR Hangelar. Auch hier stand es nach der regulären Spielzeit unentschieden 1:1, so dass wieder ein Neunmeterschießen die Entscheidung bringen musste. Das konnte Hangelar für sich entscheiden und die FCA-Herren wurden wie im Vorjahr Vize-Stadtmeister.

Diesen Titel erreichte auch die C-Jugend des FCA. Ein Sieg und zwei Unentschieden reichten zum Erreichen des Halbfinals. Dort setzen sich die Jungs und Torfrau Samanta 2:0 gegen den TuS Buisdorf durch. Den Finalgegner SV Menden kannte man schon aus der Vorrunde. Dort hatte man sich 1:1 getrennt. Die Wiederauflage der Partie war nichts für schwache Nerven. Der FCA kam toll ins Spiel und führte schnell mit 2:0. Aber dann kam die Zeit der Mendener. Sie schossen 3 Tore, so dass es kurz vor Schluss 2:3 stand. In der letzten Spielminute konnte der FCA den Ausgleich erzielen. Das Neunmeterschießen konnte zwar nicht gewonnen werden, die C-Jugend des FCA hat mit der Vize-Stadtmeisterschaft aber einen klasse Achtungserfolg erzielt!

Als Dritter im Bunde wurde die F-Jugend Vize-Stadtmeister. Auch hier reichten ein Sieg und zwei Unentschieden zum Erreichen des Halbfinale. Im Halbfinale gegen den SV Menden 1 fielen keine Tore. Das fällige Neunmeterschießen gewann der FCA. Im Finale gegen den ASV war der FCA ein ebenbürtiger Gegner, musste sich aber am Ende geschlagen geben. Das Foto unten zeigt die glücklichen Vize-Stadtmeister.

Einen dritten Platz erzielten die Alten Herren im Ü32-Turnier. In der Vorrunde konnte man zweimal eine Führung nicht in einen Sieg ummünzen: Das Spiel gegen Kosova endete 1:1, das gegen Menden 1:2. Damit hatte der FCA nur einen Punkt und ein Torverhältnis von -1 und wähnte sich schon ausgeschieden. Weil Menden aber im letzten Gruppenspiel mit zwei Toren Differenz gegen Kosova gewann, stand der FCA trotz der mageren Vorrunde plötzlich unerwartet im Halbfinale gegen den VfR Hangelar. Da keine Tore fielen, musste auch hier das Neunmeterschießen die Entscheidung bringen – mit dem glücklicheren Ende für Hangelar. Im Spiel um Platz 3 siegte der FCA dann klar mit 3:1 gegen den ASV.

Die Bambini und die E-Jugend hatten nicht so einen guten Turnierverlauf. Hier konnten wertvolle Erfahrungen gesammelt werden. Die nächsten Turniere stehen bevor!

Von den sechs angetretenen Mannschaften haben vier mindestens Platz 3 erreicht. Das war für den FCA ein guter Start in das Jahr 2018, auf den sich aufbauen lässt!

Vize-Stadtmeister F-Jugend mit den Trainern Bernd Birkhölzer, Uwe Schmitz, Simon Ambros und Felix Pigulla

Vize-Stadtmeister F-Jugend mit den Trainern Bernd Birkhölzer, Uwe Schmitz, Simon Ambros und Felix Pigulla

 
Neujahrsgruß
Montag, Januar 1st, 2018 von Schierloh
 

Neujahrsgruß

 
Hallenturnier für Ü40- und Ü50-Mannschaften in Sankt Augustin am Samstag, den 03.02.2018
Freitag, Dezember 29th, 2017 von Schierloh
 

Liebe Sportsfreunde,

der FC Sankt Augustin veranstaltet am

Samstag, den 03.02.2018 in Sankt Augustin Niederpleis (10 km östlich von Bonn)

nachmittags sein alljährliches Hallenturnier für Altherren-Mannschaften.

Wir haben zwei Hallen. In der einen wird ein Ü40-Turnier ausgetragen (zwei Spieler dürfen 38 oder 39 Jahre alt sein). In der anderen wird ein Ü50-Turnier ausgetragen (zwei Spieler dürfen 48 oder 49 Jahre alt sein).

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Die Alten Herren des FC Sankt Augustin bitten interessierte Mannschaften, sich bis zum 12.01.2018 anzumelden.

Einen Bericht vom letzten Turnier findet Ihr etwas weiter unten.

Viele Grüße

Karsten Schierloh

02241 337602 (privat)

0228 14 1170 (dienstlich)

0177 7244375 (mobil)

k.schierloh@fc-sanktaugustin.de

 
Weihnachts- und Neujahrsgruß
Sonntag, Dezember 17th, 2017 von Schierloh
 

Weihnachten

Der Vorstand des FC Sankt Augustin 1978 e.V. wünscht den Mitgliedern und allen Freunden und Förderern des Vereins eine besinnliche Weihnachtszeit und alles Gute für das Jahr 2018!

Read the rest of this entry »

 
« Older Entries Newer Entries »