Gerümpelturnier 27.05.2017
Sonntag, 07. Mai 2017 von Webmaster
 

Wann :        Samstag, 27.05.2017

Wo :            Alte Marktstraße, 53757 Sankt Augustin

Beginn :     13:00

Anmeldung per Mail :     hw.cornely@fc-sanktaugustin.de

Turnierordnung FCA Gerümpel2017

 

Hallo liebe Fußball-Desperados und Freunde des zwanglosen Kickens,

 Ihr seid alle herzlich eingeladen zum

  1. Gerümpelturnier des FC Sankt Augustin e.V.

 Das Gerümpelturnier des FC Sankt Augustin ist ein Fußballturnier für Hobbymannschaften. Spielern aus umliegenden „Profimannschaften“ ist die Teilnahme leider untersagt. Das gemütliche Beisammensein und der Spaß stehen im Vordergrund. Übertriebene Härte und zu hoher Ehrgeiz haben auf diesem Turnier nichts zu suchen.

Bitte meldet euch bis zum 22.05.2017 an.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme,

gutes Wetter,

und einen entspannten Samstag-Nachmittag.

Sportliche Grüße

Euer FC Sankt Augustin-Gerümpelteam

 
Traditionelles AH-Turnier des FC Sankt Augustin war voller Erfolg
Montag, 27. März 2017 von Schierloh
 

Der FC Sankt Augustin hat am 11.03.2017 in der Mehrfach-Sporthalle des Schulzentrums Niederpleis sein traditionelles Turnier für Alte Herren Mannschaften ausgerichtet. Das Turnier hat früher am Rande eines publikumsträchtigen Damen-Fußball-Turniers stattgefunden. Inzwischen ist es eine eigenständige Institution im Fußballgeschehen der Stadt Sankt Augustin.

Dieses Jahr traten erstmals 12 Mannschaften an. Dabei waren Vereine aus Sankt Augustin, dem Rhein- Sieg Kreis, Köln und Bonn, aber auch befreundete Vereine aus dem Westerwald (Flammersfeld) und dem Hunsrück (Koppenstein-Gemünden).

Für Essen und Trinken war gesorgt und die Zuschauer konnten sich über faire Begegnungen mit attraktivem Fußball freuen.

Im Finale siegte der TuS Birk deutlich mit 5:1 gegen den FC Blau- Weiß Friesdorf. Auf Wunsch der Mannschaften wurde der dritte Platz in einem 8m Schießen ausgetragen, das der SV Menden gegen den 1. FC Niederkassel mit 3:2 für sich entscheiden konnte.

Auch im nächsten Jahr plant der FC Sankt Augustin die Tradition des AH-Hallenturniers fortzusetzen. Viele Mannschaften haben schon gesagt, dass sie gerne wieder dabei sind.

Harald Henckert

Gemünden 1

Die weiteste Anreise zum AH-Hallenturnier des FC Sankt Augustin hatte die Mannschaft des TuS Koppenstein-Gemünden

 
Alles Gute, Ben!
Samstag, 01. Oktober 2016 von Schierloh
 

Die Alten Herren verlieren einen Ihrer Spieler. Benjamin Stephani hat nach Bundeswehr und Studium seine Master-Arbeit abgegeben und geht nun mit Rucksack auf Weltreise. Die Tour soll über Asien, Australien, Südamerika und Afrika gehen. Von den Alten Herren hat er sich bei bestem Wetter mit einem Abschiedsspiel und anschließendem Grillabend verabschiedet. Die Alten Herren danken Ben für seine engagierte Mitarbeit und wünschen ihm eine erlebnisreiche und sichere Reise. Alle sind auf die Berichte in seinem Blog gespannt und freuen sich schon auf ein Wiedersehen nach der Tour.

Abschied Ben September 2016

 
Wenn Engel reisen: Traumhaftes Wetter bei der Mannschaftsfahrt zum Weinfest in Winnigen
Sonntag, 11. September 2016 von Schierloh
 

Es ist mittlerweise Tradition bei den Alten Herren des FCA, einmal im Jahr zu einem Weinfest zu fahren. Im letzten August-Wochenende 2016 ging es nach Winningen an der Mosel. Anreise Freitagmittag per Eisenbahn. Am Freitagnachmittag eine Planwagenfahrt durch die Weinberge und am Abend nach einem gemeinsamen Essen zum Weinfest. Am Samstag eine Wanderung durch die Weinberge. Als man kurz nach dem Start auf die Winninger „Weinhex“ stieß, war die sogleich zu einem Gruppenfoto bereit. Wegen dem hochsommerlichen Wetter ist ein Großteil der Mannschaft allerdings nicht mit gewandert, sondern lieber direkt ins Freibad gegangen. Nach dem Abendessen ging es dann wieder zum Weinfest. Es war brechend voll, Live-Musik animierte zum Tanz, die Stimmung war prima und die meisten fanden erst spät zurück in unser zentral gelegenes Hotel. Sonntagvormittag ging es dann zurück. Alle freuen sich schon auf die Tour im nächsten Jahr. Man munkelt, es solle dann an die Ahr gehen.

Winningen 2016 zugeschnitten

Winningen 2016 Weinhex zugeschnitten

 
FC Sankt Augustin gewinnt das AH-Turnier des VfR Hangelar
Sonntag, 11. September 2016 von Schierloh
 

Die Alten Herren des FC Sankt Augustin gewinnen am 20.08.2016 das AH-Turnier des VfR Hangelar. Der Sieg ist vor allen auch deshalb spektakulär, weil die FCA-Mannschaft einige ältere Spieler im Kader hatte. Da hat sich mal die die Erfahrung durchgesetzt.

Hangelar 2016 zugeschnitten

 
FC Sankt Augustin gewinnt das AH-Turnier von RW Hütte
Sonntag, 11. September 2016 von Schierloh
 

Die Alten Herren des FC Sankt Augustin gewinnen am 25.06.2016 zum zweiten Mal in Folge das AH-Turnier von RW Hütte (Troisdorf). Die Freude über die Titelverteidigung war riesig und das anschließende Bier war verdient. Wenn das im nächsten Jahr noch einmal gelingen sollte, darf der Verein den schönen Wanderpokal für immer behalten.

Hütte 2016 mit Pokal

 
FC Sankt Augustin gewinnt fast das eigene Altherren Turnier
Freitag, 29. Januar 2016 von Schierloh
 

In der Sporthalle des Sankt Augustiner Albert-Einstein-Gymnasiums fand am 23.01.2016 das traditionelle Altherren-Hallenturnier des FC Sankt Augustin statt. Angetreten waren zehn Ü40-Mannschaften. Aus dem Westerwald kam der VfL Flammersfeld und aus dem Hunsrück der TuS Koppenstein Gemünden angereist. Aus der näheren Umgebung kamen neben dem Gastgeber die Mannschaften der Vereine SV Menden, VfR Hangelar, TuS Birk, SV Niederkassel, SV Rot/Weiß Hütte und TuS Altenrath. Niederkassel trat dabei mit zwei Mannschaften an, nachdem ein Verein kurzfristig abgesagt hatte.

Spannende und überaus faire Spiele prägten das Turnier – der Spaß der Spieler und Zuschauer stand im Vordergrund. Nach der Gruppenphase konnte der FC Sankt Augustin das erste Halbfinale gegen den TuS Birk im Elfmeterschießen mit 5:4 für sich entscheiden. Im zweiten Halbfinale gewann der SV Menden gegen die 2. Mannschaft des SV Niederkassel 1:0. Das Finale zwischen dem SV Menden und dem FC Sankt Augustin war an Spannung nicht zu überbieten. Buchstäblich in letzter Minute fiel das Siegtor für den SV Menden. Der Sieger-Pokal wurde von Turnierleiter Joachim Trompeter an Harald Wulff, den Mannschaftskapitän des SV Menden überreicht.

Für das leibliche Wohl der Akteure und Zuschauer war selbstverständlich reichlich gesorgt. Neben kalten und warmen Getränken gab es Würstchen, Gourmet-Buletten vom Holzkohlegrill sowie diverse hausgemachte Salate und Kuchen. Auch die Mannschaften, die sportlich nicht so erfolgreich waren, konnten dadurch zufrieden die mehr oder weniger lange Heimreise antreten.

Die Alten Herren danken allen, die zum Gelingen des Turniers etwas beigetragen haben. Hervorzuheben sind die Spieler-Frauen, die etwas für das Buffet gezaubert haben sowie Jessica Langen, Manuel Garcia und Bianca Blachut, die hinter dem Verkaufstresen standen.

 

Die Alten Herren des FC Sankt Augustin belegen Platz 2 beim eigenen Turnier in der Besetzung Harald Henckert, Markus Hoffmann, Mario Koschinski, Ahmet Hessami, Hans Pfropfreis (oben), Harry Yolun, Andy Hoffmann, Hanno Schmitz (unten).

 
« Ältere Einträge